Bahubali / 15. Mai 2016

Bahubali / 15. Mai 2016

Pfingstsonntag 15.5. um 14:45h Baahubali, IndoGerman Film

Ind 2015 · R: S. S. Rajamouli · mit Prashas, Tamannah Bhatia, Rana Daggubati, Anushka Shetty u. a. · 158 Min · OmdU

Shivudu (Prabhas) wurde als Säugling in einem Fluss gefunden, aber die Frau, die ihn aufzog, behandelte ihn wie ihren eigenen Sohn. Als ihm dann eines Tages die Maske einer Kriegerin vor die Füße fällt, führt diese ihn zurück in seine eigentliche Heimat und zu einem alten Konflikt. Die Besitzerin der Maske, Avanthika (Tamannaah), soll nämlich die gefangen gehaltene Königin Devasena (Anushka Shetty) aus dem Königreich Mahishmati befreien. Seit 25 Jahren wartet diese auf die Rückkehr ihres totgeglaubten Sohnes Baahubali – so Shivudus richtiger Name. Auf dem Thron hat es sich derweil der brutale Bhallala Deva (Rana Daggubati) bequem gemacht, der Cousin von Baahubalis gerechtem Vater. Dieser will mit allen Mitteln an der Macht bleiben. Dementsprechend geschockt ist er auch, als seine gepeinigten Untertanen plötzlich vermehrt „Baahubali!“ rufen…

Um Kult-Regisseur S. S. Rajamouli hat sich in Indien ein solcher Hype entwickelt, dass der erste Teil seines neuen Historien-Märchens sogar allein in der auf Hindi synchronisierten Fassung die 100-Crore-Marke geknackt hat, obwohl die regionalen Stars für Bollywood-Zuschauer eher unbekannt sind. Hinzu kommen die Einnahmen in anderen Sprachen: Auf Telugu, Tamil und Malayalam begeisterte Baahubali das indische Publikum.

Ind. 2015, R: S.S.Rajamouli with Prabhas, Rana Daggubati, Tamannaah, Anushka Shetty Music: M. M. Keeravani, 158 Min.

Baahubali (English: The One With Strong Arms) is an upcoming two part Indian film, written and directed by S. S. Rajamouli. Produced by Shobu Yarlagadda and Prasad Devineni, the film is simultaneously being made in Telugu and Tamil languages. Baahubali features an ensemble cast of Prabhas Raju, Rana Daggubati, Tamannaah and Anushka Shetty in the lead roles, and Ramya Krishnan, Sathyaraj, Nassar, Adivi Sesh, Tanikella Bharani and Sudeep in crucial roles

The project is touted to be the most expensive production in the history of Indian cinema. Baahubali also one of the few films featured in BBC’s documentary on 100 Years of Indian c
inema directed by Sanjeev Bhaskar. The world’s largest film poster ever made was unveiled in Kochi for the film Baahubali which broke the guinness world record. The film has been described as India’s version of Troya, 300 or Hercules.

Tickets:
http://www.babylonberlin.de/indogermanfilmdinner.htm

 

Trailer

Back to Top