Vortrag: Gewürze – Die Seele der indischen Küche / 2014

Im Programm:

05.02.2014 – 19:30 Uhr (im Oval)

Indien ist das Land der unendlichen Facetten. Geografie, Sprachvielfalt, Kleidung, Architektur und Traditionen ergeben ein buntes Bild wie aus 1001 Nacht. Doch auch die kulinarischen Möglichkeiten im zweitbevölkerungsreichsten Land der Erde sind so vielfältig wie seine Bewohner. Vom Himalaya bis zum Indischen Ozean findet man wahrscheinlich ebenso viele Rezepte wie Menschen. Und trotz all der Variationen hat die indische Küche eines gemeinsam: die wichtigste Zutat beim Kochen sind die Gewürze. Sie beleben die Speisen und geben jedem Gericht ihre eigene, besondere Note.

Gewürze werden aber nicht nur verwendet, einen bestimmten Geschmack zu erzeugen. Sie wirken sich nebenbei auch noch positiv auf Körper und Geist aus. Um mehr darüber zu erfahren gibt AMIKAL e.V. einen Workshop zu den wichtigsten Gewürzen der indischen Küche. Hier wird auch mit dem Mythos „Curry“ aufgeräumt, man kann lernen, wie Garam Masala hergestellt wird und wie man Ayurveda „auf den Tisch bringt“. Guten Appetit!

Taking place:
Feb. 5th, 2014 – 7.30 pm (Oval)

India awaits with a sheer endless facets. Geography, languages, clothing, architecture and traditions form a colorful picture as if taken right out of 1001 Nights. Just as diverse as the rest of the country is also its culinary side. From the Himalaya down to the Indian Ocean, there probably are as many recipes as there are people. But despite all its variations, Indian cooking has one thing in common, no matter where one goes and looks: spices. They give every dish its very unique touch.

Spices are not only used to achieve a certain taste. They also have a positive effect on body and soul. To learn more about the significance of spices, AMIKAL offers a workshop on India’s most important spices. It will also clear up on the myth of what is commonly known as „curry“ in the western world, it will teach how to prepare Garam Masala, and it will show how to turn Ayurveda into a presentable dish.