Asad Khan Workshop / 2014

Willkommen zurück: Asad Khan auf der IndoGerman Filmweek 2014

Als besonderes Angebot wird auf unserer IndoGerman Filmweek 2014 die Teilnahme an einem Workshop zu indischen Ragas, geleitet von Star-Sitarist Asad Khan, möglich sein. Dieser beinhaltet:

* eine Präsentation klassisch indischer Musik auf der Sitar und der Tabla (45min)
* eine Komposition von Asad Khan (10min), die der Entwicklung der indischen Filmmusik ihren Tribut zollt, und aufzeigt, wie jene Musik beeinflusst worden ist von klassischem, indischen Folk und regionalen sowie anderen Musikformen innerhalb des Landes; außerdem, wie europäische Musikstile im Jazz und Folk von Nuancen der indischen Musik inspiriert wurden und gleichzeitig der indischen Filmindustrie eine neue musikalische Identität gaben
* ein Q&A zu indischer (Film-) Musik mit dem Publikum, inkl. Beispielen und musikalischen Vorführungen durch Asad Khan

Des weiteren wird Asad Khan für uns auf unserer Eröffnungsveranstaltung der Filmweek am 31. Januar spielen, sowie auch auf der Indian Party Night am 01. Februar. Besonders die Party Night wird mit Khans erfolgreichen und beliebten Konzept der „Electric Ragas“ aufwarten, gespielt auf seiner Elektro-Sitar. Er wird dabei bekannte Melodien des Bollywood-Kinos wiedergeben, sowie auch seinen Hitsong Mausam & Escape aus dem Film Slumdog Millionär.

Auch geplant ist ein indischer Klassikabend; ein Konzert von 45min, beispielhaft für den Weg von Film und Musik von Indien nach Berlin.Welcome back: Asad Khan at the IndoGerman Filmweek 2014

As a special treat at 2014’s IndoGerman Filmweek, we’re going to offer a workshop on Indian Ragas with famous Sitar player Asad Khan. This will include:

* Presentation of Indian classical music on the sitar and tabla (45min)
* Composition by Asad Khan (10min) that pays regards to how Indian film music was driven and inspired by Indian Classical, Folk, regional and other forms of music within the country; also how European styles of Jazz, Folk music were inspired by Indian music nuances and gave another musical texture to the Indian film industry.
* Q&A part on Indian (film) music by the audience, with examples and musical displays by Asad Khan

Asad Khan will also play for us at the opening of the Filmweek on January 31st and during the Indian Party Night on February 1st. Especially the Party Night will await with Khan’s concept of „Electric Ragas“, played with his electric sitar. He’ll present famous tunes from Bollywood, as well as his hit song Mausam & Escape from Slumdog Millionaire.

Furthermore an Indian Classical Evening is in planning; a concert of 45min as an example for bringing movies and music from India to Berlin.