In Talk with Boman Irani

Freitag, 12.6. 17h MESZ / 20:30h IST

IndoGerman Films in talk with @BomanIrani in Association with Radio Apna Frankfurt.

You can watch the whole LiveTalk here: https://youtu.be/Kfx3XF4Xy_0

If you want to be updated about new videos please subscribe our YouTube-Channel by cklicking on the subscribe Button on our Channel.

German Version Below:

IndoGerman Films in talk with @BomanIrani in Association with AMIKAL & Radio Apna Frankfurt

Boman Irani is an actor, co-founder of Irani MovieTone, photographer and screenwriter. He is the recipient of numerous awards from institutions like Filmfare, Zee Cinema, Star Screen, Stardust and IIFA. He is known for playing both comedic and villainous roles in Bollywood films – Munna Bhai MBBS, 3 Idiots , Khosla Ka Ghosla, Well Done Abba and Don2 to name a few.

He visited Germany for the Shooting of DON2 in 2010 and kept a special relationship to Germany and the German Movie- and Bollywood-Filmlovers.

Irani hosted the IIFA Awards with actor Ritesh Deshmukh in several conscutive years from 2008 until 2011 and hosted the quiz show Bollywood Ka Boss.
His passion for cinema led him to set up Irani Movietone, his own production house. He has completed his first screenplay and is on the threshold of directing his maiden venture for his company. His vision to work towards empowering a generation of screenwriters is what he believes, is the cornerstone of great cinema.

IndoGerman Films im Gespräch mit @BomanIrani in Zusammenarbeit mit AMIKAL e.V. und Radio Apna Frankfurt.

Boman Irani ist Schauspieler, Mitbegründer von Irani MovieTone, Fotograf und Drehbuchautor. Er erhielt zahlreiche Auszeichnungen von Institutionen wie Filmfare, Zee Cinema, Star Screen, Stardust und IIFA. Er ist dafür bekannt, sowohl komödiantische Rollen als auch die Charaktere von „Gegenspielern“ in Bollywood-Filmen zu verkörpern: Einige seiner bekanntesten Rollen übernahm er in Filmen wie Munna Bhai MBBS, 3 Idiots, Khosla Ka Ghosla, Well Done Abba und Don2, um nur einige zu nennen.

Er besuchte Deutschland für die Dreharbeiten zu DON2 im Jahr 2010 und pflegt seitdem eine besondere Beziehung zu Deutschland und den deutschen Film- und Bollywood-Fans.

Im Fernsehen trat Irani von 2008 bis 2011 als Moderator der IIFA Awards mit dem Schauspieler Ritesh Deshmukh auf und war Gastgeber der Quizshow Bollywood Ka Boss.

Aufgrund seiner Leidenschaft für das Kino gründete er Irani Movietone, sein eigenes Produktionshaus. Er hat sein erstes Drehbuch fertiggestellt und steht kurz davor, seine erste Regiearbeit für einen Film seiner Firma zu übernehmen. Seine Vision ist es, eine neue Generation von jungen Drehbuchautoren weiter zu qualifizieren, da seiner Ansicht nach großartige Kinofilme auf großartigen Drehbüchern aufbauen.