Im Gespräch mit Christopher Kloeble #DasMuseumderWelt

Live Talk mit Christopher Kloeble am Samstag, 16. Mai 2020 um 17:00h (MEZ)/ 20:30h (IST) Thema: Das Museum der Welt, Kloebles neuer Roman

Am 21. Februar 2020 erschien Christopher’s neuer Roman: #DasMuseumderWelt – P.M. Lützeler beschreibt ihn als „…einen der bestgeschriebenen postkolonialen Romane der Gegenwart …“
Wir wollen mit Christopher Kloeble über seinen Roman und seine Beziehung zu Indien sprechen. Der Talk findet in deutscher Sprache statt. Parallel gibt es für Deutsch Anfänger eine Nachfrage basierte Assistenz in Hindi. #DasMuseumderWelt ist bei dtv erschienen und überall im Buchhandel erhältlich.

Christopher Kloeble hat bisher drei Romane, einen Erzählband und ein autobiografisches Sachbuch veröffentlicht. Er schreibt auch Drehbücher, ist als Kolumnist für die Sendung ‚100 Sekunden Leben‘ des RBB tätig und unterrichtet regelmäßig als Gastprofessor, u. a. am Dartmouth College und an der Georgetown University in den USA sowie an der Cambridge University in Großbritannien. Seine Bücher sind in neun Sprachen übersetzt worden; die Verfilmung seiner Romane ‚Meistens alles sehr schnell‘ und ‚Die unsterbliche Familie Salz‘ ist in Vorbereitung. Sein neuer Roman, ‚Das Museum der Welt‘, ist soeben erscheinen. Christopher Kloeble lebt in Berlin und Neu-Delhi.

Pressezitate zum Roman gibt es hier:
https://www.dtv.de/buch/christopher-kloeble-das-museum-der-welt-28218/
Hier ein kleiner Einblick in Christophers Buch „Das Museum der Welt“ – ein kurze Lesung:
https://youtu.be/UIkcKf7vicE

Schreibe einen Kommentar

Unable to load the Are You a Human PlayThru™. Please contact the site owner to report the problem.